Nun ist wieder Ruhe eingekehrt im Zwinger Adelbar. Am 05.08.18 sind nun die letzten beiden Welpen in ihr neues Zuhause gezogen. Ein bisschen Wehmut ist dabei, wenn ich an die Vergangenen Wochen bzw. Monate zurück denke. So war es doch eine unglaubliche Zeit die ich miterleben durfte.

Dennoch freue ich mich, dass ich für alle Fellnasen ihre passende Familie gefunden habe worüber ich unendlich glücklich bin. 

Für Hedda, Eddi und mich beginnt nun wieder der Alltag, so haben wir die ausgedehnten Spaziergänge zum Schluss schon etwas vermisst. Der Restliche Sommer wird jetzt erst mal im Garten mit Freunden genossen, und wer weiß welche Ideen sich in nächster Zeit alles entwickeln... ;-)

Allis die Erstgeborene heißt jetzt Emma und bleibt ganz in der Nähe bei einer Familie in Merkendorf.

Adi, mein Klettermeister, der den Namen Anton bekommen hat, ist nun Zweithund bei einem fitten Rentnerpaar in Haundorf.

Admiral ist in die Schweiz gezogen, zu einer ganz herzlichen Familie und wird künftig deren Leben bereichern. Er heißt nun Neo.

Asta, meine entspannte Maus, hört jetzt auf den Namen Sunny. Sie lebt jetzt in Ansbach und wird mich wohl öfter besuchen kommen.

Amboss der willensstärkste und kräftigste Rüde im Wurf wohnt nun bei einer wirklich lieben Familie in der Oberpfalz.

Alba heißt jetzt Coco. Sie zog nach Baden Würtemberg. Sie ist nahezu eine Kopie von Mama Hedda und das nicht nur die Fellfarbe betreffend!

 


Hier möchte ich nun die Zwerge einmal im Einzelnen vorstellen:

 

Allis What else? -Die Erstgeborene und einzige Dudley Hündin im Wurf mit einem wunderschönen Köpfchen.

Adi the Juwel -Ein echter Poser, was man unschwer erkennen kann. Der Bub hat einfach Ausstrahlung!

Admiral Gold Cream -Im Pigmet dunkler als die Anderen. Er ist für jeden Quatsch zu haben.

Asta the Golden Globe -Auch wenn sie ganz schön austeilen kann, ist sie eine zahrte liebe Hündin.

Amboss in Black -Nicht nur der Schwerste, sondern auch der Willensstärkste im Wurf. Er zeigt gern wer er ist.

Alba the brown Rocket -Der Name ist Programm. Sie ist ihrer Mama schon sehr gleich.

Happy little Family


Wir sind da!

Pünklich am 63. Tag war es endlich so weit. Am 28.05.2018 um ca 12 Uhr waren die ersten Presswehen zu erkennen. Der erste Welpe, eine blonde Hündin erblickte um 12:15Uhr das Licht der Welt. Die gesammte Geburt verlief völlig problemlos. Papa Eddi beobachtete das Geschehen aus sicherer Entfernung. (Sofa :-) )


Hier nun der Geburtsverlauf im Überblick:

12:15 Hündin gelb 420g   (rosa Halsband)

13:50 Rüde gelb 464g   (blaues Halsband)

14:48 Rüde gelb 426g   (grünes Halsband)

15:11 Hündin gelb 378g   (lila Halsband)

15:45 Rüde schwarz 402g   (graues Halsband)

16:50 Hündin braun 382g wurde tot geboren

18:44 Hündin braun 380g   (rotes Halsband)

Hedda ist eine hervorragende Mama, sehr instiktsicher und fürsorglich. Sie achtet stehts wie sich sie wo hinlegt, damit auch keines der Kleinen gequetscht wird. Ich bin sehr stolz auf meine Heddamaus, wie sie das alles macht!

Papa Eddi darf gelegentlich den Kopf rein halten. So ganz geheuer ist ihm das alles aber nicht und er zieht sich lieber auf seinen Platz zurück.


Bildergalerie


Der Ultraschalltermin am 25.04.18 brachte die erhoffte Gewissheit! Hedda ist tragend! Ende Mai (KW 21/22) wird es Welpen in gelb, braun und eventuell auch schwarz geben!

Für das Jahr 2018 ist mein 1. Wurf mit Hedda geplant. Der auserwählte Rüde ist mein Eddi.

Beide Tiere sind absolut blutsfremd zueinander und ergänzen sich nahezu perfekt. Hedda ist die Powermaus die unendlich viel  Energie hat, Eddi der ausgeglichene Genießer.

Aus dieser Verpaarung erhoffe ich mir Welpen die sowohl Ausgeglichen sind, dennoch viel "will to please" mitbringen.

Beide Hunde werden im Mantrail geführt und haben dort schon einige Prüfungen abgelegt.

Es werden gelbe, braune und eventuell auch schwarze Welpen erwartet .

El marrón Hedda vom Ilmtal

Eddi von der Silberhöhle



Jugendchampion

2. Platz Best of Class (Junghundklasse)

3.Platz Best of Show

 

Jugendchampion,

Nationaler, Internationaler Champion

Nationaler, Internationaler EHREN-Champion

BOS, BOC, BOB


Größe 53cm

Gebiss Schere, P4 unten rechts fehlt

 DOK Augenuntersuchung komplett frei

 

HD A/A

ED frei

OCD frei

prcd-PRA Träger

EIC frei

HNPK frei

RD/OSD frei

CNM frei

SD2  frei

Narkolepsie frei

Cystinurie frei

DM frei

MH frei

PK frei

SLC frei

XL-MTM frei

Alexander Krankheit frei

MTC frei

CMS frei

Tagblindheit frei

Adipositas frei

Größe 59cm

Gebiss vollzahnig, Schere

DOK Augenuntersuchung komplett frei

 

HD A/A

ED frei

-

prcd-PRA frei

EIC frei

HNPK frei

RD/OSD frei

CNM frei

SD2  frei

Narkolepsie frei

Cystinurie frei

DM frei

MH frei

PK frei

SLC frei

XL-MTM frei

Alexander Krankheit frei

MTC frei

CMS frei

Tagblindheit frei

Adipositas frei



Hierbei handelt es sich ausschließlich um die Planung. Es gibt Faktoren wie z.B. Gesundheit der Hündin oder des Rüden, oder gar unvorhersebare Ereignisse, nicht zuletzt Mutter Natur können eine Änderung hierfür hervorrufen.

Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus dieser tollen Verpaarung haben, melden Sie sich bitte telefonisch (09826) 6589950 oder mobil 0175 1520103 oder per E-Mail me.moll@gmx.de.